Die Idee:
Eine Biographie Erich Bitters zu verfassen, kam den Autoren nach einem Interview im Frühjahr 2007. Aus einem Gespräch über das damalige Autoprojekt, den späteren „Vero“, wurde schnell mehr als nur ein Artikel über Bitters neues Vorhaben.
Wenige Monate später wurde ein Konzept entwickelt und mit Erich Bitter wurde vereinbart, dieses nicht unkomplizierte und umfangreiche Vorhaben in Angriff zu nehmen. Es gab zwar Bücher, die sich vor allem mit den Fahrzeugen des Schwelmer Autobauers beschäftigten, aber die Person Erich Bitter wurde darin nur am Rande behandelt.

 

Matthias Göbel / Lutz Keiss:

Erich Bitter „...schreib einfach deinen Namen dran!“ Rennsport, Automobile, Leben. Herausgegeben von der Zentralbibliothek der Deutschen Sporthochschule Köln, Hardcover, 253 Seiten, zahlr. farbige Fotos und Illustrationen.


ISBN 978-3-86884-161-9

SPORTVERLAG Strauß, Neuhaus 12, D-53940 Hellenthal
Fon + 49 2448 24 700 40
Fax + 49 2448 91 956 10
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.sportverlag-strauss.de